#Service-Bulletins
SIMULINE MINI RIDER 2 CRAKS #440 Naflic (UK) Inspectors
0
7350
PNR
20645 dated 13.01.2018
Herausgegeben von
Enrico Fabbri
Reklame
 
DIESE POST ENTHÄLT WICHTIGE INFORMATIONEN ÜBER DIE SICHERHEIT IN SPEZIFISCHEN ATTRAKTIONEN ODER KOMPONENTEN
 
Zusammenfassung:
Bei routinemäßigen jährlichen Inspektionen wurden Risse an den Überkopplungsrahmen mehrerer Mini Rider 2 Simulatoren von Simuline festgestellt. Fotos, die den Ort der Rissbildung zeigen, finden Sie unten. Die Kontrolleure und Inspektionsstellen sollten diesen Bereichen bei der Durchführung besondere Aufmerksamkeit schenken
Wartungskontrollen und Inspektionen.
 
Wir möchten Sie daran erinnern, dass Schweißungen in einer Vergnügungsgeschäft sehr wichtig sind und dass sie regelmäßig von geschulten Bedienern inspiziert werden müssen. Wenn Stahlteile miteinander verschweißt werden, bedeutet das nicht, dass die Schweißnähte unzerstörbar sind. Im Gegensatz dazu sind Schweißverbindungen die kritischsten und fehleranfälligsten Teile in Fahrgeschäften.
 
Wir erinnern auch an alle Nutzer von RidesZone, dass internationale Standards der Vergnügungsparks eine jährliche Inspektion aller Fahrgeschäfte erfordern und vor allem alle Sicherheits- und Strukturteile auf mögliche Risse untersucht werden sollten.

 

 
Art des Inhalts: Technisches Merkblatt
Ausgestellt durch:  NAFLIC
Hersteller:  Simuline
Name des Geschäfts:  Mini Rider 2
Referenznummer:  440
 
Um das Dokument zu sehen, das diesem Beitrag beigefügt ist, klicken Sie auf den Link hier oben.
 


Haftungsausschluss:
RidesZone veröffentlicht diese Inhalte als kostenlosen öffentlichen Dienst und ist nicht dazu gedacht, eine umfassende Liste zu sein. Alle Informationen können jederzeit ohne vorherige schriftliche Mitteilung aktualisiert werden.
Das vorliegende Dokument stellt keine Beratung in technische Argumente, Normen oder Besichtigungen dar. RidesZone empfiehlt seinen Nutzern, das veröffentlichte Material mit Hilfe professioneller Beratung unabhängig zu bewerten, um etwaige rechtliche, normative, zivil- und strafrechtliche Konsequenzen vorhersehen zu können.  Obwohl die hier veröffentlichten Informationen und Daten aus Quellen stammen, die als vertrauenswürdig gelten, übernimmt RidesZone keine Garantie für deren Richtigkeit und Vollständigkeit.  RidesZone übernimmt keinerlei Verantwortung für eventuelle Schäden, die aus der Nutzung, Missbrauch oder Nichtnutzung der in diesem Beitrag enthaltenen Informationen entstehen.  Der Nutzer, durch das Herunterladen / Öffnen dieses Anhangs, akzeptiert auf seine Verantwortung alle oben genannten Bedingungen und Konditionen. Wir laden alle Hersteller ein, uns über jegliche Aktualisierung dieser oder anderer sicherheitsrelevanter Informationen zu informieren, die von RidesZone veröffentlicht werden könnten.
 
[Tag: RZSAFETY ]